US Treuhand


Aktuelle Beteiligungsangebote mit Prämie kaufen


US Treuhand

Die US Treuhand wurde im Februar 1995 von Lothar Estein und zwei weiteren Partnern gegründet.
Aufgrund des enormen Know-How`s von Lothar Estein, der als Akteur sogar am Ort des Geschehens lebt, hat sich die US Treuhand auf die Emission von US-Immobilienfonds spezialisiert.

Eine Besonderheit der US Treuhand Fonds ist die Beteiligung der Gesellschafter von der US Treuhand an den Immobilieninvestitionen. Anleger investierten somit nicht alleine in den Sachwert „US-Immobilie“, sondern gemeinsam mit den für die Bewirtschaftung der Immobilien verantwortlichen Personen und Unternehmen.

US Treuhand in Zahlen

  1. 1995 gegründet
  2. Gesamtinvestitionsvolumen von rd 4,7 Mrd. USD
  3. bisher 21 US-Immobilienfonds für private Anleger
  4. davon 16 bereits mit positiven Ergebnissen für die Investoren beendet
  5. die Renditespanne lag dabei zwischen 2,5% und 15,5% p.a.

(Stand: Dezember 2020)

Leistungsübersicht der US Treuhand Immobilienfonds

Insgesamt 20 Immobilienfonds hat die US Treuhand bisher für Privatanlger emittiert.
16 davon wurden wieder aufgelöst - allesamt mit positiven Ergebnissen zwischen 2,5% p.a. und 15,5% p.a. für die Anleger:

Dargestellt sind die durchschnittlichen Ergebnisse für die Anleger pro Jahr (ohne Berücksichtigung des Agios und vor Steuern) für alle aufgelösten US Treuhand Fonds. Sowohl alle bisher aufgelösten Vermietungsfonds (dunkelblaue Ergebnisbalken), als auch alle aufgelösten US-Immobilien-Projektentwicklungsfonds (hellblaue Ergebnisbalken) erzielten positive Ergebnisse für die Anleger.

Grafik: US Treuhand

Platzierte Beteiligungen