HTB 14. Immobilieninvestment Portfolio

Mindestbeteiligung5.000 €
Laufende Ausschüttung*steigend von 4,5% auf 8% p.a., zzgl. 3,5% p.a. Vorabverzinsung**
Gesamtausschüttung*164,7%
Laufzeit*2035
Ausgabeaufschlag5%
PrämienberechtigungJa
FondskategorieZweitmarkt Immobilien
EmittentHTB Group
Ende der Zeichnungsfrist31.12.2024

*Die Ausschüttungen und die Laufzeit sind Prognosen aus den Emissionsunterlagen (Basisszenario). Die tatsächlichen Werte können abweichen. Die Berechnungen basieren auf der bei Übernahme des Anlageobjektes vollständig eingezahlten Einlage in % ohne Agio, vor Steuern. Zahlen gerundet.

**Vorabverzinsung 3,5% p.a. bezogen auf das gezeichnete und eingezahlte Kommanditkapital, gerechnet ab dem Tag der Gutschrift Ihrer Einlage bis zum 31.12.2025.

 

kurz und knapp: HTB 14. Zweitmarktfonds Immobilien

Als Anleger der HTB Zweitmarktfonds beteiligen Sie sich an ausgewählten deutschen geschlossenen Immobilienfonds. Für die anzukaufenden Zielfonds setzt die HTB weder Fremdkapital noch Fremdwährungen ein. Das macht die HTB Zweitmarktfonds unabhängiger von kreditgebenden Banken und Währungsschwankungen.

Die HTB Zweitmarktfonds investieren über die Zielfonds unter anderem in geeignete Büro-, Handels-, Pflege-, Hotel-, Logistik- und Wohnimmobilien. Bei der Auswahl achtet das Portfoliomanagement der HTB insbesondere auf ein professionelles Assetmanagement, den Objektzustand, die Vermietungsquote und die Lage. Dies ist nur ein Auszug der vielfältigen Faktoren, welche ausschlaggebend für die Bewertung und Prognose des zukünftigen Ertragspotenzials und den daraus resultierenden Ankaufskurs sind.

Die HTB setzt mit dem HTB 14. Geschlossene Immobilieninvestment Portfolio GmbH & Co. KG das bewährte Konzept der Vorgängerfonds fort. Mit dem Fokus auf günstige Einstiegskurse erstellt das Portfoliomanagement für die Anleger seit 18 Jahren ausgewogene und breit gestreute Portfolios an deutschen Immobilienfonds.

  1. Der HTB 14. Immobilieninvestment Portfolio ist eine geprüfte Top-Beteiligung.
  2. Den HTB 14. Immobilienfonds kaufen Sie bei SachwertSuperMarkt günstiger.

Was ist ein Zweitmarkt-Fonds?

Ihre Vorteile

  1. Progn. Gesamtausschüttung von 164,7%*
  2. Steigende Ausschüttungen von 4,5% auf 8% p.a.
  3. Zusätzliche Vorabverzinsung von 3,5% p.a.
  4. Attraktive Prämiengutschrift (nur bei SachwertSuperMarkt)
  5. Geprüfte Top-Beteiligung
  6. Zweitmarktfonds mit breiter Streuung
  7. Ausnutzung von günstigen Kaufkursen

Renditeprognose

  2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035
Rückfluss (vor Steuern) p.a. 3,5% p.a. Vorabverzinsung1 4,5% 5% 5% 6% 6% 6,5% 7% 7,5% 8% 100,2%
Rückfluss (vor Steuern) kumuliert2 3,5% 7% 11,5% 16,5% 21,5% 27,5% 33,5% 40% 47% 54,5% 62,5% 164,7%
Gesamtmittelrückfluss (Prognose) 164,7%3

¹ Zeitanteilige Vorabverzinsung ab Beitritt, Zahlung erfolgt im jeweiligen Folgejahr
² Beispielanleger mit Vorabverzinsung ab 01.01.2024
³
Vor Steuern. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Mit Prämie günstiger zeichnen

Je nach Höhe Ihrer Investition erhalten Sie bis zu 5% Ihrer Zeichnungssumme als Prämie zurück!

Prämienübersicht

HTB 14. Zweitmarktfonds Immobilien - Neue Top-Beteiligung!

HTB FondshausUnser externes Analyseteam hat den HTB 14. Immobilieninvestment Portfolio anhand eines institutionellen Prüfverfahrens analysiert. HTB 14 hat die…

HTB 14 Immobilienfonds günstiger zeichnen

HTB 14 mit RabattHTB 14 mit Prämie

Der neue Zweitmarktfonds HTB 14. Immobilieninvestment Portfolio ist bei SachwertSuperMarkt ab sofort prämienberechtigt. Das…

HTB 14. Zweitmarktfonds Immobilien

Die Immobilie ist nachweislich eine der beliebtesten Anlageklassen in Deutschland. Als Kapitalanlage haben geschlossene Immobilienfonds im Vergleich zum direkten Erwerb einer Immobilie viele Vorteile. HTB bündelt mehrere Immobilienfonds und stellt seinen Anlegern damit ein breit aufgestelltes Portfolio zur Verfügung.

Immobilie  →  Immobilienfonds  →  HTB-Zweitmarktfonds
 

Vorteile des Zweitmarktes

Am Zweitmarkt werden Anteile von geschlossenen Fonds gehandelt. Verkäufer wollen ihre geschlossenen Beteiligungen noch vor dem Ende der Laufzeit verkaufen. Für HTB und seine Anleger hat das viele Vorteile:

  1. Bekannte und belegbare Historie der Zielfonds
  2. Breite Streuung der Investitionen in ausgewählte Büro-, Handels-, Pflege-, Hotel-, Logistik und Wohnimmobilien
  3. ŸBeurteilung von Immobilien, Standorten, Vermietbarkeit, erzielbaren Mieten und des Marktumfeldes auf Basis von Ist-Daten
  4. ŸMöglichkeit, Immobilien unter ihrem nachhaltigen Markt- bzw. Verkehrswert zu erwerben
  5. ŸPräzisere Prognosen der zukünftigen Entwicklung von Anschlussfinanzierungen und -vermietungen
  6. ŸChancen auf verkürzte Restlaufzeit und somit auf einen frühzeitigen Exit auf Ebene der Zielbeteiligungen

HTB-Zweitmarktportfolio

Mit dem Fokus auf günstige Einstiegskurse erstellt das Portfoliomanagement für die Anleger seit 18 Jahren ausgewogene und breit gestreute Portfolios an deutschen Immobilienfonds. Die Basis für den Aufbau eines chancenreichen und breit gestreuten Portfolios bildet hierbei die umfangreiche Datenbank der HTB-Group mit über 1.000 Immobilienfondsbeteiligungen. Das daraus erworbene Know-how sowie das hervorragende, gewachsenes Netzwerk im Immobiliensektor ermöglichen den HTB-Assetmanagern lukrative Immobilienankäufeim Zweitmarkt zu tätigen und damit ein ausgewogenes Chance-Rendite-Verhältnis für die Portfolien der Anleger zu erreichen.

Ein besonders gutes Beispiel aus jüngster Zeit für den Ankauf von Opportunitäten ist eine moderne Büroimmobilie in Berlin, die langfristig an die Deutsche Bahn AG vermietet ist. Der HTB 10. Immobilien-Zweitmarktfonds erhielt nicht nur regelmäßige Auszahlungen aus dem Betrieb der Immobilie in Pankow, sondern zusätzlich einen hohen Verkaufserlös. Für das gut zweijährige Investment erzielte der HTB-Fonds insgesamt über 150% Überschuss vor Steuern.

Emittent

Der AIF wurde initiiert von der HTB Hanseatische Fondshaus GmbH.

HTB-Gruppe

Besonderheiten und Risiken bei Sachwertinvestments

Die Investition in Sachwerte bietet Chancen auf kontinuierliche Erträge sowie gutes Wertsteigerungspotenzial. Dennoch gibt es Besonderheiten und Risiken, die der Anleger bei seiner Anlageentscheidung in Betracht ziehen sollte.
Mehr Informationen