Buss Capital Invest


Aktuelle Beteiligungsangebote kaufen

Ausverkauft! Derzeit gibt es bei SachwertSuperMarkt leider kein Beteiligungsangebot dieses Emittenten.  Zu allen Beteiligungsangeboten


Buss Group

Die 1920 in Hamburg gegründete Buss-Gruppe wird bis heute inhabergeführt – geschäftsführender Gesellschafter ist Dr. Johann Killinger. Viele Jahrzehnte war Buss vor allem ein Hafenunternehmen mit in der Spitze vier Umschlagsterminals im Hamburger Hafen. Heute ist die Unternehmensgruppe in den Geschäftsfeldern Hafenlogistik, Windenergie, Gas und Wasserstoff, Logistikimmobilien, Schifffahrt sowie Investments breit aufgestellt. Mit über 500 Mitarbeitern bietet das Unternehmen seine Dienstleistungen in Europa, den USA und Singapur an.

Buss Capital Invest in Zahlen

  1. 89 Projekte: Container, Immobilien, Schiffe
  2. 3,4 Mrd. US-Dollar investiert
  3. 1,1 Mrd. Euro platziertes Eigenkapital
  4. 71 Investments erfolgreich beendet
  5. 31.000 Anleger

(Stand: März 2022)

Mit Buss investieren - vier Stabilitätsfaktoren

  1. Marktkompetenz: Das Management hat einen erfolgreichen Track Record: 3,4 Mrd. US-Dollar investiertes Kapital in 89 Projekten mit 31.000 Anlegern.
  2. Eigenbeteiligung von 105.000 Euro: Buss Capital Invest übernimmt selbst finanzielle Verantwortung. So haben Emissionshaus, Asset-Manager und Anleger dasselbe Interesse: ein erfolgreiches Investment.
  3. Anleger zuerst: Das Kapital der Anleger wird zuerst bedient. Erst nach vollständiger Bedienung des Anlegerkapitals erhält das Eigenkapital von Buss eine Verzinsung. Die Eigenbeteiligung ist also ein zusätzlicher Sicherheitspuffer.
  4. Externe Kontrolle: Ein unabhängiger Mittelverwendungskontrolleur stellt sicher, dass die umfangreichen Investitionskriterien eingehalten werden. Und zwar über die gesamte Laufzeit des Investments.

Buss Capital Invest

Die Buss Capital Invest mit Sitz in Hamburg ist eine Konzeptions- und Vertriebsgesellschaft für Containerinvestments und Transportlogistik. Mit einem bewährten Geschäftsführungsteam beschäftigt sich Buss Capital Invest damit, Investitionen in Container und Transportequipment außerhalb geschlossener Fonds oder Direktinvestitionen in Form von Namensschuldverschreibungen und anderen Vermögensanlagen anzubieten.

Buss Capital Invest fokussiert sich auf die Konzeption und den Vertrieb von Vermögensanlagen, die nicht in Form von geschlossenen Fonds und Direktinvestments aufgelegt werden und bietet Sachwertbeteiligungen in den Container- und Transportlogistikmärkten an.

Platzierte Beteiligungen